/ Kursdetails

Wege zur Vielfalt - Lebensadern auf Sand Exkursion Wegesäume

Kursnummer 82-1026B
Termin Di. 04.09.2018  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 17:00 - 21:30 Uhr
Entgelt: ohne Entgelt
Kursleitung Elke Happe
Kursort
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
  Anmeldung: Bildungswerk Biologische Station Zwillbrock, Tel. 02564-986020. Anmeldung: Bildungswerk Biologische Station Zwillbrock, Tel. 02564-986020.

Westmünsterland Forum - Bildung für nachhaltige Entwicklung
Im Nachfolgeprozess zur UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" haben die Vereinten Nationen mit einem politischen Forderungskatalog von zehn Punkten die Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene formuliert. Daraus erwachsen 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung (SDG Sustainable Development Goals), die ab Ende 2015 die Millenium-Entwicklungsziele vor allem unter Nachhaltigkeitsaspekten weiterführen. Zu den wichtigsten Themen gehören die Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Wasser und Verbesserung der Hygiene, Energie, Bildung, Armutsbekämpfung, Gesundheit, Klimawandel, Umwelt und Beschäftigung. Zu den genannten Schlüsselthemen bietet das Westmünsterland Forum unterschiedliche Bildungsveranstaltungen an.

aktuelles forum Volkshochschule
Bildungsforum e. V.

Biologische Station Zwillbrock e. V.
Naturschutzzentrum Westliches Münsterland

Technische Akademie Ahaus
Institut für Weiterbildung

Westmünsterland Forum - Bildung für nachhaltige Entwicklung
Im Nachfolgeprozess zur UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" haben die Vereinten Nationen mit einem politischen Forderungskatalog von zehn Punkten die Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene formuliert. Daraus erwachsen 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung (SDG Sustainable Development Goals), die ab Ende 2015 die Millenium-Entwicklungsziele vor allem unter Nachhaltigkeitsaspekten weiterführen. Zu den wichtigsten Themen gehören die Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft, Wasser und Verbesserung der Hygiene, Energie, Bildung, Armutsbekämpfung, Gesundheit, Klimawandel, Umwelt und Beschäftigung. Zu den genannten Schlüsselthemen bietet das Westmünsterland Forum unterschiedliche Bildungsveranstaltungen an.

aktuelles forum Volkshochschule
Bildungsforum e. V.

Biologische Station Zwillbrock e. V.
Naturschutzzentrum Westliches Münsterland

Technische Akademie Ahaus
Institut für Weiterbildung

Ein Projekt zur Stärkung der biologischen Vielfalt in der Region südliches Emsland und nördliche westfälische Bucht zum Erhalt und Ausbau der charakteristischen nährstoffarmen Sandstandorte ist im Oktober 2013 vom Bundesumweltministerium in die Förderung aufgenommen worden. Das Projekt „Wege zur Vielfalt - Lebensadern auf Sand“ gehört räumlich zum Hotspot 22 (Teile der Kreise Borken und Steinfurt sowie der Landkreise Grafschaft Bentheim und Emsland) und dient dem Erhalt und der Vernetzung nährstoffarmer Sandstandorte. Häufig sind solche Standorte noch an Wegesäumen zu finden. In Vreden wurden nährstoffarme Säume an kommunalen Wegen wieder angelegt, die auf dieser Exkursion in den Blick genommen werden. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit sollen die Menschen aus der Region darüber informiert und für die biologische Vielfalt sensibilisiert werden.

Ein Projekt zur Stärkung der biologischen Vielfalt in der Region südliches Emsland und nördliche westfälische Bucht zum Erhalt und Ausbau der charakteristischen nährstoffarmen Sandstandorte ist im Oktober 2013 vom Bundesumweltministerium in die Förderung aufgenommen worden. Das Projekt „Wege zur Vielfalt - Lebensadern auf Sand“ gehört räumlich zum Hotspot 22 (Teile der Kreise Borken und Steinfurt sowie der Landkreise Grafschaft Bentheim und Emsland) und dient dem Erhalt und der Vernetzung nährstoffarmer Sandstandorte. Häufig sind solche Standorte noch an Wegesäumen zu finden. In Vreden wurden nährstoffarme Säume an kommunalen Wegen wieder angelegt, die auf dieser Exkursion in den Blick genommen werden. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit sollen die Menschen aus der Region darüber informiert und für die biologische Vielfalt sensibilisiert werden.



Anmeldung: Bildungswerk Biologische Station Zwillbrock, Tel. 02564-986020.

Termine

Datum
Di., 04.09.2018
Uhrzeit
17:00 - 21:30 Uhr
Ort
Vreden