Arbeit und Beruf / Kursdetails


Besser reden, besser überzeugen - Rhetorik für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen

Kursnummer 91-5315B
Zeitraum Freitag, 22. Februar, 16.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 23. Februar, 9.00 - 17.00 Uhr
inkl. Pausen  
Bemerkung Anmeldeschluss: 18. Februar
Dauer 2 x
Uhrzeit 14:00 - 19:00 Uhr
Entgelt: 83,00 EUR / ermäßigt 64,00 EUR
Kursleitung Helmut Freund
Kursort Ahaus, VHS-Haus
Vagedesstraße 2
48683 Ahaus
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Voraussetzung zum Besuch dieses Seminars ist das Wissen um Grundlagen der Rederhetorik (z. B. durch die bereits erfolgte Teilnahme an einem einführenden Rhetorikseminar oder erste Erfahrungen mit Rede- und Präsentationssituationen) und das Mitbringen einer Präsentation/Rede/eines Pitchs, an der/dem sich konkret arbeiten lässt.
Wie kann ich meine Rede, Präsentation oder auch meinen Pitch (Kurzvorstellung einer Geschäftsidee) perfektionieren? Wie kann ich mich in der Rolle der/s Präsentierenden verbessern und gleichzeitig authentisch sowie professionell wirken?
In diesem Seminar geht es um den "Feinschliff" unserer Rede-Konzeptionen, Kurzpräsentationen und Pitches sowie die eigenen Präsentationsfähigkeiten. Wir arbeiten an konkreten, von den Teilnehmer(inne)n mitgebrachten Präsentationen und Reden (5 - 10 Minuten) - sowohl im Hinblick auf die rhetorische Oberfläche (wie z. B. Gestik, Stimme, Haltung) als auch auf den Inhalt (Struktur, Aufbau, Argumentationsmuster) der Reden. Auf Wunsch werden die Präsentationen aufgezeichnet und innerhalb des Seminars für Videofeedback genutzt.
Workshopinhalte:
- Arbeit an konkreten Präsentationen, Reden und Pitches
- Vertiefung und Verbesserung von Techniken der rhetorischen Oberfläche, wie z. B. Verbesserung der optischen Wirkung durch professionellen Einsatz von Gestik, Stimme und Körpersprache allgemein
- Argumentationsstrategien und Fünfsatz
- Verschiedene Redetypen: Meinungs-, Anlass-, Überzeugungsrede und Harte Nachricht

Voraussetzung zum Besuch dieses Seminars ist das Wissen um Grundlagen der Rederhetorik (z. B. durch die bereits erfolgte Teilnahme an einem einführenden Rhetorikseminar oder erste Erfahrungen mit Rede- und Präsentationssituationen) und das Mitbringen einer Präsentation/Rede/eines Pitchs, an der/dem sich konkret arbeiten lässt.
Wie kann ich meine Rede, Präsentation oder auch meinen Pitch (Kurzvorstellung einer Geschäftsidee) perfektionieren? Wie kann ich mich in der Rolle der/s Präsentierenden verbessern und gleichzeitig authentisch sowie professionell wirken?
In diesem Seminar geht es um den "Feinschliff" unserer Rede-Konzeptionen, Kurzpräsentationen und Pitches sowie die eigenen Präsentationsfähigkeiten. Wir arbeiten an konkreten, von den Teilnehmer(inne)n mitgebrachten Präsentationen und Reden (5 - 10 Minuten) - sowohl im Hinblick auf die rhetorische Oberfläche (wie z. B. Gestik, Stimme, Haltung) als auch auf den Inhalt (Struktur, Aufbau, Argumentationsmuster) der Reden. Auf Wunsch werden die Präsentationen aufgezeichnet und innerhalb des Seminars für Videofeedback genutzt.
Workshopinhalte:
- Arbeit an konkreten Präsentationen, Reden und Pitches
- Vertiefung und Verbesserung von Techniken der rhetorischen Oberfläche, wie z. B. Verbesserung der optischen Wirkung durch professionellen Einsatz von Gestik, Stimme und Körpersprache allgemein
- Argumentationsstrategien und Fünfsatz
- Verschiedene Redetypen: Meinungs-, Anlass-, Überzeugungsrede und Harte Nachricht



Kurs abgeschlossen

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs

Besser reden, besser überzeugen - Rhetorik für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen

Kursnummer: 91-5315B

Wann

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Wo
Ahaus, VHS-Haus
Treffpunkt: Vagedesstraße 2, 48683 Ahaus

Wer
Helmut Freund

Kosten
83,00 Euro
ermäßigt 64,00 Euro
Information Voraussetzung zum Besuch dieses Seminars ist das Wissen um Grundlagen der Rederhetorik (z. B. durch die bereits erfolgte Teilnahme an einem einführenden Rhetorikseminar oder erste Erfahrungen mit Rede- und Präsentationssituationen) und das Mitbringen einer Präsentation/Rede/eines Pitchs, an der/dem sich konkret arbeiten lässt.
Wie kann ich meine Rede, Präsentation oder auch meinen Pitch (Kurzvorstellung einer Geschäftsidee) perfektionieren? Wie kann ich mich in der Rolle der/s Präsentierenden verbessern und gleichzeitig authentisch sowie professionell wirken?
In diesem Seminar geht es um den "Feinschliff" unserer Rede-Konzeptionen, Kurzpräsentationen und Pitches sowie die eigenen Präsentationsfähigkeiten. Wir arbeiten an konkreten, von den Teilnehmer(inne)n mitgebrachten Präsentationen und Reden (5 - 10 Minuten) - sowohl im Hinblick auf die rhetorische Oberfläche (wie z. B. Gestik, Stimme, Haltung) als auch auf den Inhalt (Struktur, Aufbau, Argumentationsmuster) der Reden. Auf Wunsch werden die Präsentationen aufgezeichnet und innerhalb des Seminars für Videofeedback genutzt.
Workshopinhalte:
- Arbeit an konkreten Präsentationen, Reden und Pitches
- Vertiefung und Verbesserung von Techniken der rhetorischen Oberfläche, wie z. B. Verbesserung der optischen Wirkung durch professionellen Einsatz von Gestik, Stimme und Körpersprache allgemein
- Argumentationsstrategien und Fünfsatz
- Verschiedene Redetypen: Meinungs-, Anlass-, Überzeugungsrede und Harte Nachricht

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.