Fotokurs spezial/Exkursion: Industriekultur bei Nacht

Kursnummer 01-2760B
Termin Ein Termin wird festgelegt, sobald genügend Anmeldungen vorliegen.  
Bemerkung Abfahrt: 18.00 Uhr
Anreise im Privat-PKW
Dauer 1 Termin
Uhrzeit Ein Termin wird festgelegt, sobald genügend Anmeldungen vorliegen.
Entgelt: 19,00 EUR / ermäßigt 11,50 EUR
Kursleitung Thomas Geling
Kursort Ahaus, VHS-Haus (Abfahrt)
Vagedesstraße 2
48683 Ahaus
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Der beleuchtete Landschaftspark Duisburg-Nord bietet die ideale Kulisse für Nachtfotografie und Langzeitbelichtungen. In der kleinen Gruppe können Interessierte, die bereits Grundlagen der digitalen Fotografie beherrschen, ausgewählte Motive dieser Architektur unter fachkundiger Leitung kennen lernen und ins Bild bringen.

Der beleuchtete Landschaftspark Duisburg-Nord bietet die ideale Kulisse für Nachtfotografie und Langzeitbelichtungen. In der kleinen Gruppe können Interessierte, die bereits Grundlagen der digitalen Fotografie beherrschen, ausgewählte Motive dieser Architektur unter fachkundiger Leitung kennen lernen und ins Bild bringen.



Mitzubringen: Kameraausrüstung inkl. aufgeladener Batterien und Bedienungsanleitung, Stativ, Fernauslöser (Funk oder kabelgebunden).



Termine

Datum
Fr., 31.07.2020
Uhrzeit
18:00 - 22:15 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus (Abfahrt)
1. Termin: Am Freitag den 31.07.2020 von 18 Uhr bis 22 Uhr 15


Kurs

Fotokurs spezial/Exkursion: Industriekultur bei Nacht

Kursnummer: 01-2760B

Wann
Datum
Fr., 31.07.2020
Uhrzeit
18:00 - 22:15 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus (Abfahrt)
1. Termin: Am Freitag den 31.07.2020 von 18 Uhr bis 22 Uhr 15

Wo
Ahaus, VHS-Haus (Abfahrt)
Treffpunkt: Vagedesstraße 2, 48683 Ahaus

Wer
Thomas Geling

Kosten
19,00 Euro
ermäßigt 11,50 Euro
Information Der beleuchtete Landschaftspark Duisburg-Nord bietet die ideale Kulisse für Nachtfotografie und Langzeitbelichtungen. In der kleinen Gruppe können Interessierte, die bereits Grundlagen der digitalen Fotografie beherrschen, ausgewählte Motive dieser Architektur unter fachkundiger Leitung kennen lernen und ins Bild bringen.

Wichtig
Mitzubringen: Kameraausrüstung inkl. aufgeladener Batterien und Bedienungsanleitung, Stativ, Fernauslöser (Funk oder kabelgebunden).