Kursdetails


Kulinarische Reise online: NO WASTE - Geniale Resteküche

Kursnummer 22-3932
Termin Di. 29.11.2022  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 18:00 - 19:30 Uhr
Entgelt: 15,00 EUR / Keine Ermäßigung möglich
Kursleitung Luka Lübke
Kursort Online

Dokumente zum Kurs Anleitung VHS-Cloud
Einkaufsliste NO WASTE - Geniale Resteküche
 

Sie kochen live und synchron. Nowaste ist, wie leftover management ein trendiges Wort aus der Foodszene. Im Grunde ist es aber nichts anderes als das, was unsere Großmütter gemacht haben: gut vorbereitet und kreativ sein, um gesund und abwechslungsreich durch die Woche zu kommen und ohne Lebensmittel wegzuwerfen. Gemeinsam schauen wir an diesem interaktiven Kochabend - wie Ökonomie und Ökologie in der Küche zusammenhängen. Planung, richtige Lagerung und ein bewusster Umgang mit Lebensmitteln, schon beim Einkauf, kann bereits viel dazu beitragen, dass weniger Lebensmittel im Müll landen. Ein Wochen-Speiseplan hilft beispielsweise bei der Planung des Großeinkaufs und der nachhaltigen Zubereitung von Lebensmitteln.

So bekommen Sie Ihre Reiseunterlagen:
Alle Teilnehmenden erhalten ca. 1 Woche vor dem Kursabend per E-Mail eine Einkaufsliste der Zutaten mit Hinweisen für kleinere Vorbereitungen, sowie die Online-Zugangsdaten zum Kurs.
Sie kaufen die Zutaten ein, schneiden ein paar davon vor Kursstart zurecht, stellen Ihr Laptop/Tablet an einen sicheren, gut einsehbaren Platz in Ihre Küche und los geht`s.
Wir freuen uns darauf, Sie ab 17.30 Uhr im Zoomraum zu begrüßen, um die Technik zu prüfen und sich schon etwas kennenzulernen. Das eigentliche Kochevent beginnt dann um 18.00 Uhr.

Über das Kochevent hinaus
Bleiben Sie in Kontakt! Melden Sie sich mit dem Kurscode kulinarische-reise@vernetzt.vhs.cloud auf der Lernplattform der Volkshochschulen an. Dort finden Sie nach jeder Reise alle Rezepte als PDF und haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit den netten "Mitreisenden" noch weiter austauschen.

Sie kochen live und synchron. Nowaste ist, wie leftover management ein trendiges Wort aus der Foodszene. Im Grunde ist es aber nichts anderes als das, was unsere Großmütter gemacht haben: gut vorbereitet und kreativ sein, um gesund und abwechslungsreich durch die Woche zu kommen und ohne Lebensmittel wegzuwerfen. Gemeinsam schauen wir an diesem interaktiven Kochabend - wie Ökonomie und Ökologie in der Küche zusammenhängen. Planung, richtige Lagerung und ein bewusster Umgang mit Lebensmitteln, schon beim Einkauf, kann bereits viel dazu beitragen, dass weniger Lebensmittel im Müll landen. Ein Wochen-Speiseplan hilft beispielsweise bei der Planung des Großeinkaufs und der nachhaltigen Zubereitung von Lebensmitteln.

So bekommen Sie Ihre Reiseunterlagen:
Alle Teilnehmenden erhalten ca. 1 Woche vor dem Kursabend per E-Mail eine Einkaufsliste der Zutaten mit Hinweisen für kleinere Vorbereitungen, sowie die Online-Zugangsdaten zum Kurs.
Sie kaufen die Zutaten ein, schneiden ein paar davon vor Kursstart zurecht, stellen Ihr Laptop/Tablet an einen sicheren, gut einsehbaren Platz in Ihre Küche und los geht`s.
Wir freuen uns darauf, Sie ab 17.30 Uhr im Zoomraum zu begrüßen, um die Technik zu prüfen und sich schon etwas kennenzulernen. Das eigentliche Kochevent beginnt dann um 18.00 Uhr.

Über das Kochevent hinaus
Bleiben Sie in Kontakt! Melden Sie sich mit dem Kurscode kulinarische-reise@vernetzt.vhs.cloud auf der Lernplattform der Volkshochschulen an. Dort finden Sie nach jeder Reise alle Rezepte als PDF und haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit den netten "Mitreisenden" noch weiter austauschen.



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
Di., 29.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online
1. Termin: Am Dienstag den 29.11.2022 von 18 Uhr bis 19 Uhr 30


Kurs

Kulinarische Reise online: NO WASTE - Geniale Resteküche

Kursnummer: 22-3932

Wann
Datum
Di., 29.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online
1. Termin: Am Dienstag den 29.11.2022 von 18 Uhr bis 19 Uhr 30

Wo
Online
Treffpunkt: ,

Wer
Luka Lübke

Kosten
15,00 Euro
Information Sie kochen live und synchron. Nowaste ist, wie leftover management ein trendiges Wort aus der Foodszene. Im Grunde ist es aber nichts anderes als das, was unsere Großmütter gemacht haben: gut vorbereitet und kreativ sein, um gesund und abwechslungsreich durch die Woche zu kommen und ohne Lebensmittel wegzuwerfen. Gemeinsam schauen wir an diesem interaktiven Kochabend - wie Ökonomie und Ökologie in der Küche zusammenhängen. Planung, richtige Lagerung und ein bewusster Umgang mit Lebensmitteln, schon beim Einkauf, kann bereits viel dazu beitragen, dass weniger Lebensmittel im Müll landen. Ein Wochen-Speiseplan hilft beispielsweise bei der Planung des Großeinkaufs und der nachhaltigen Zubereitung von Lebensmitteln.

So bekommen Sie Ihre Reiseunterlagen:
Alle Teilnehmenden erhalten ca. 1 Woche vor dem Kursabend per E-Mail eine Einkaufsliste der Zutaten mit Hinweisen für kleinere Vorbereitungen, sowie die Online-Zugangsdaten zum Kurs.
Sie kaufen die Zutaten ein, schneiden ein paar davon vor Kursstart zurecht, stellen Ihr Laptop/Tablet an einen sicheren, gut einsehbaren Platz in Ihre Küche und los geht`s.
Wir freuen uns darauf, Sie ab 17.30 Uhr im Zoomraum zu begrüßen, um die Technik zu prüfen und sich schon etwas kennenzulernen. Das eigentliche Kochevent beginnt dann um 18.00 Uhr.

Über das Kochevent hinaus
Bleiben Sie in Kontakt! Melden Sie sich mit dem Kurscode kulinarische-reise@vernetzt.vhs.cloud auf der Lernplattform der Volkshochschulen an. Dort finden Sie nach jeder Reise alle Rezepte als PDF und haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit den netten "Mitreisenden" noch weiter austauschen.

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.