Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Kommunal mitgestalten: Eine Anleitung zur kommunalpolitischen Einflussnahme Online-Workshop" (Nr. 12-1021) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Kommunal mitgestalten: Eine Anleitung zur kommunalpolitischen Einflussnahme Online-Workshop

Kursnummer 12-1021
Zeitraum Do. 11.11.2021 - Do. 25.11.2021  
Bemerkung Der Workshop findet online am eigenen PC statt. Die Teilnehmenden benötigen Kamera und Mikrofon, um sich aktiv zu beteiligen. Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung verschickt.
Dauer 2 Termine
Uhrzeit 19:00 - 21:00 Uhr
Entgelt: 20,00 EUR / ermäßigt 14,00 EUR
Kursleitung Fabian Guzzo
Kursort Online

Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Neuer Radweg via Petition oder Einwohnerantrag? Schulrenovierung durch Bürgerinitiative oder Vereinsgründung?
Wie können kommunale Entwicklungen tatsächlich beeinflusst werden? Eine eingängige Anleitung zum kommunalpolitischen Einflussnehmen liefert der Demokratie-Aktivist und angehende Soziologe Fabian Guzzo.
Wer sich gesellschaftlich engagiert, möchte auch Veränderungen herbeiführen. Aber im Bürokratiedschungel deutscher Kommunen ist es gar nicht so einfach einen Überblick zu erlangen, wer, was und wie entscheidet. In diesem Workshop bekommen Sie eine Praxisanleitung, mit der Sie zielgenau das Treiben in Ihrer Kommune beeinflussen können. Das Zuständigkeitsgewirr des Föderalismus wird entzerrt, die Entscheidungsprozesse auf kommunaler Ebene aufgedeckt und ein Weg zur Umsetzung Ihrer Ziele aufgezeigt. Sie lernen die Mechanismen der Kommunalpolitik kennen und lernen konkret, wie Bürger*innenanträge erfolgreich gestaltet werden.

Neuer Radweg via Petition oder Einwohnerantrag? Schulrenovierung durch Bürgerinitiative oder Vereinsgründung?
Wie können kommunale Entwicklungen tatsächlich beeinflusst werden? Eine eingängige Anleitung zum kommunalpolitischen Einflussnehmen liefert der Demokratie-Aktivist und angehende Soziologe Fabian Guzzo.
Wer sich gesellschaftlich engagiert, möchte auch Veränderungen herbeiführen. Aber im Bürokratiedschungel deutscher Kommunen ist es gar nicht so einfach einen Überblick zu erlangen, wer, was und wie entscheidet. In diesem Workshop bekommen Sie eine Praxisanleitung, mit der Sie zielgenau das Treiben in Ihrer Kommune beeinflussen können. Das Zuständigkeitsgewirr des Föderalismus wird entzerrt, die Entscheidungsprozesse auf kommunaler Ebene aufgedeckt und ein Weg zur Umsetzung Ihrer Ziele aufgezeigt. Sie lernen die Mechanismen der Kommunalpolitik kennen und lernen konkret, wie Bürger*innenanträge erfolgreich gestaltet werden.



Der Kurs liegt bereits im Warenkorb

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs

Kommunal mitgestalten: Eine Anleitung zur kommunalpolitischen Einflussnahme Online-Workshop

Kursnummer: 12-1021

Wann

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Wo
Online
Treffpunkt: ,

Wer
Fabian Guzzo

Kosten
20,00 Euro
ermäßigt 14,00 Euro
Information Neuer Radweg via Petition oder Einwohnerantrag? Schulrenovierung durch Bürgerinitiative oder Vereinsgründung?
Wie können kommunale Entwicklungen tatsächlich beeinflusst werden? Eine eingängige Anleitung zum kommunalpolitischen Einflussnehmen liefert der Demokratie-Aktivist und angehende Soziologe Fabian Guzzo.
Wer sich gesellschaftlich engagiert, möchte auch Veränderungen herbeiführen. Aber im Bürokratiedschungel deutscher Kommunen ist es gar nicht so einfach einen Überblick zu erlangen, wer, was und wie entscheidet. In diesem Workshop bekommen Sie eine Praxisanleitung, mit der Sie zielgenau das Treiben in Ihrer Kommune beeinflussen können. Das Zuständigkeitsgewirr des Föderalismus wird entzerrt, die Entscheidungsprozesse auf kommunaler Ebene aufgedeckt und ein Weg zur Umsetzung Ihrer Ziele aufgezeigt. Sie lernen die Mechanismen der Kommunalpolitik kennen und lernen konkret, wie Bürger*innenanträge erfolgreich gestaltet werden.