Lesung Cornelia Koepsell Aus dem Roman "Lauf weg - wenn du kannst"

Kursnummer 92-1400
Termin Di. 26.11.2019  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 19:30 - 21:00 Uhr
Entgelt: 5,00 EUR
Kursleitung Cornelia Koepsell
Kursort Vreden, kult Westmünsterland (Kirchplatz 14)
Kirchplatz 14
48691 Vreden
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
  In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeaufragten der Stadt Vreden, dem Sozialdienst Katholischer Frauen e. V. Vreden und dem kult Westmünsterland. In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeaufragten der Stadt Vreden, dem Sozialdienst Katholischer Frauen e. V. Vreden und dem kult Westmünsterland.

"Sie kann nicht Nein sagen" - so beginnt der Roman.
"Männern darfst du nicht vor den Kopf stoßen. Das hat sie gelernt, bevor sie sprechen konnte." Welche schrecklichen Folgen diese fatale Lektion für das spätere Leben der Protagonistin hat, davon handelt die Geschichte. Ist es möglich, das frühe Skript zu löschen und das Nein sagen zu lernen oder wird sie erneut zum Opfer? Viele Frauen haben irgendwann in ihrem Leben Gewalt erlebt und nie oder äußerst selten darüber gesprochen. So auch die Autorin. Deshalb schrieb sie Jahrzehnte später einen fiktiven Roman über eine junge Frau, die Sie, Ihre Schwester oder Ihre Freundin hätten sein können. Eine Frau, die kämpft, um sich von der Gewalt-Erfahrung zu befreien und ein eigenständiges Leben zu führen. Eine Frau, die lernt, dass die Freiheit ihr nicht geschenkt wird und dass Wachsamkeit ihr Preis ist.

"Sie kann nicht Nein sagen" - so beginnt der Roman.
"Männern darfst du nicht vor den Kopf stoßen. Das hat sie gelernt, bevor sie sprechen konnte." Welche schrecklichen Folgen diese fatale Lektion für das spätere Leben der Protagonistin hat, davon handelt die Geschichte. Ist es möglich, das frühe Skript zu löschen und das Nein sagen zu lernen oder wird sie erneut zum Opfer? Viele Frauen haben irgendwann in ihrem Leben Gewalt erlebt und nie oder äußerst selten darüber gesprochen. So auch die Autorin. Deshalb schrieb sie Jahrzehnte später einen fiktiven Roman über eine junge Frau, die Sie, Ihre Schwester oder Ihre Freundin hätten sein können. Eine Frau, die kämpft, um sich von der Gewalt-Erfahrung zu befreien und ein eigenständiges Leben zu führen. Eine Frau, die lernt, dass die Freiheit ihr nicht geschenkt wird und dass Wachsamkeit ihr Preis ist.




Termine

Datum
Di., 26.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Vreden, kult Westmünsterland (Kirchplatz 14)
1. Termin: Am Dienstag den 26.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr


Kurs

Lesung Cornelia Koepsell Aus dem Roman "Lauf weg - wenn du kannst"

Kursnummer: 92-1400

Wann
Datum
Di., 26.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Vreden, kult Westmünsterland (Kirchplatz 14)
1. Termin: Am Dienstag den 26.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr

Wo
Vreden, kult Westmünsterland (Kirchplatz 14)
Treffpunkt: Kirchplatz 14, 48691 Vreden

Wer
Cornelia Koepsell

Kosten
5,00 Euro
Information "Sie kann nicht Nein sagen" - so beginnt der Roman.
"Männern darfst du nicht vor den Kopf stoßen. Das hat sie gelernt, bevor sie sprechen konnte." Welche schrecklichen Folgen diese fatale Lektion für das spätere Leben der Protagonistin hat, davon handelt die Geschichte. Ist es möglich, das frühe Skript zu löschen und das Nein sagen zu lernen oder wird sie erneut zum Opfer? Viele Frauen haben irgendwann in ihrem Leben Gewalt erlebt und nie oder äußerst selten darüber gesprochen. So auch die Autorin. Deshalb schrieb sie Jahrzehnte später einen fiktiven Roman über eine junge Frau, die Sie, Ihre Schwester oder Ihre Freundin hätten sein können. Eine Frau, die kämpft, um sich von der Gewalt-Erfahrung zu befreien und ein eigenständiges Leben zu führen. Eine Frau, die lernt, dass die Freiheit ihr nicht geschenkt wird und dass Wachsamkeit ihr Preis ist. In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeaufragten der Stadt Vreden, dem Sozialdienst Katholischer Frauen e. V. Vreden und dem kult Westmünsterland.