Kursdetails


Gemeinsam unterwegs - „Allein wäre ich nicht hingegangen“ Vorbereitungsabend für die Veranstaltungen 2021

Kursnummer 11-1130
Termin Termin wird bekannt gegeben.  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit Termin wird bekannt gegeben.
Entgelt: ohne Entgelt / Keine Ermäßigung möglich
Kursleitung Adelheid Boer
Maria Terhechte-Vos
Kursort Ahaus, VHS-Haus
Vagedesstraße 2
48683 Ahaus
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Dieses Programmangebot richtet sich an Frauen, denen nicht die Lust an Unternehmungen, wohl aber eine persönliche Begleitung dazu fehlt. Wer keine Freude daran hat, allein zu Konzerten, Ausstellungen oder Städtefahrten aufzubrechen, trifft in diesem Kurs auf gleichgesinnte Frauen, die sich zu gemeinsamen Unternehmungen zusammen finden.

Dieses Programmangebot richtet sich an Frauen, denen nicht die Lust an Unternehmungen, wohl aber eine persönliche Begleitung dazu fehlt. Wer keine Freude daran hat, allein zu Konzerten, Ausstellungen oder Städtefahrten aufzubrechen, trifft in diesem Kurs auf gleichgesinnte Frauen, die sich zu gemeinsamen Unternehmungen zusammen finden.

An diesem Abend werden Vorschläge für die Unternehmungen in diesem Jahr in der Gruppe vorgestellt, diskutiert und ausgewählt und somit das Jahresprogramm 20201 festgelegt. Eigene Veranstaltungsvorschläge der Teilnehmerinnen sind ausdrücklich erwünscht!

An diesem Abend werden Vorschläge für die Unternehmungen in diesem Jahr in der Gruppe vorgestellt, diskutiert und ausgewählt und somit das Jahresprogramm 20201 festgelegt. Eigene Veranstaltungsvorschläge der Teilnehmerinnen sind ausdrücklich erwünscht!




Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs

Gemeinsam unterwegs - „Allein wäre ich nicht hingegangen“ Vorbereitungsabend für die Veranstaltungen 2021

Kursnummer: 11-1130

Wann

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Wo
Ahaus, VHS-Haus
Treffpunkt: Vagedesstraße 2, 48683 Ahaus

Wer
Adelheid Boer

Kosten
0,00 Euro
Information An diesem Abend werden Vorschläge für die Unternehmungen in diesem Jahr in der Gruppe vorgestellt, diskutiert und ausgewählt und somit das Jahresprogramm 20201 festgelegt. Eigene Veranstaltungsvorschläge der Teilnehmerinnen sind ausdrücklich erwünscht!