Kursdetails


Kunstexkursion zur/Onlineführung durch die Sonderausstellung im LWL Museum Münster: August und Elisabeth Macke: der Maler und die Managerin

Kursnummer 12-2305
Termin Sa. 04.09.2021  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 14:30 - Uhr
Entgelt: 20,00 EUR / Keine Ermäßigung möglich, (Eintritt und Führung)
6,- EUR (bei Online-Führung)
Kursleitung Tanja Panke-Schneider
Marianne Stark-Westkamp
Kursort Domplatz 10
48143 Münster
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
  Je nach Pandemielage wird der Ausstellungsbesuch unterschiedlich organisiert: Führung vor Ort oder persönliche Online-Führung, die von zu Hause aus am Laptop oder PC verfolgt werden kann. Die Anreise nach Münster ist privat zu organisieren.

In Zusammenarbeit mit der VHS Borken.
Je nach Pandemielage wird der Ausstellungsbesuch unterschiedlich organisiert: Führung vor Ort oder persönliche Online-Führung, die von zu Hause aus am Laptop oder PC verfolgt werden kann. Die Anreise nach Münster ist privat zu organisieren.

In Zusammenarbeit mit der VHS Borken.

August Macke gilt heute als einer der bekanntesten Maler des deutschen Expressionismus. Dieses Verdienst gebührt Elisabeth Macke, einer modernen, starken Frau, die in zwei Weltkriegen zwei Ehemänner verlor, aber niemals den festen Willen, das Ansehen von Macke zu steigern. Erstmalig zeigt eine Ausstellung ihr Wirken, ihre Netzwerke und ihre Bedeutung anhand von Werken des Künstlers, die aus der umfangreichen Macke-Sammlung des Museums stammen und durch einzelne Leihgaben ergänzt werden. (Quelle: https://www.lwl-museum-kunst-kultur.de/de/ausstellungen/vorschau/).

August Macke gilt heute als einer der bekanntesten Maler des deutschen Expressionismus. Dieses Verdienst gebührt Elisabeth Macke, einer modernen, starken Frau, die in zwei Weltkriegen zwei Ehemänner verlor, aber niemals den festen Willen, das Ansehen von Macke zu steigern. Erstmalig zeigt eine Ausstellung ihr Wirken, ihre Netzwerke und ihre Bedeutung anhand von Werken des Künstlers, die aus der umfangreichen Macke-Sammlung des Museums stammen und durch einzelne Leihgaben ergänzt werden. (Quelle: https://www.lwl-museum-kunst-kultur.de/de/ausstellungen/vorschau/).



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
Sa., 04.09.2021
Uhrzeit
00:00 - 00:00 Uhr
Ort
Online
1. Termin: Am Samstag den 04.09.2021 von 00 Uhr bis 00 Uhr


Kurs

Kunstexkursion zur/Onlineführung durch die Sonderausstellung im LWL Museum Münster: August und Elisabeth Macke: der Maler und die Managerin

Kursnummer: 12-2305

Wann
Datum
Sa., 04.09.2021
Uhrzeit
00:00 - 00:00 Uhr
Ort
Online
1. Termin: Am Samstag den 04.09.2021 von 00 Uhr bis 00 Uhr

Wo
Treffpunkt: Domplatz 10, 48143 Münster

Wer
Tanja Panke-Schneider

Kosten
20,00 Euro
Information August Macke gilt heute als einer der bekanntesten Maler des deutschen Expressionismus. Dieses Verdienst gebührt Elisabeth Macke, einer modernen, starken Frau, die in zwei Weltkriegen zwei Ehemänner verlor, aber niemals den festen Willen, das Ansehen von Macke zu steigern. Erstmalig zeigt eine Ausstellung ihr Wirken, ihre Netzwerke und ihre Bedeutung anhand von Werken des Künstlers, die aus der umfangreichen Macke-Sammlung des Museums stammen und durch einzelne Leihgaben ergänzt werden. (Quelle: https://www.lwl-museum-kunst-kultur.de/de/ausstellungen/vorschau/).

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.