VIER SIND DANN MAL WEG mit dem Clowntheater Kreuz & Quer Gebrr und Grimm erzählen das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten

Kursnummer 91-2093
Termin So. 19.05.2019  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 11:00 - 11:45 Uhr
Entgelt: 4,00 EUR / ermäßigt 2,00 EUR , Erwachsene 4,- EUR
Kinder 2,- EUR
pro Familie max. 8,- EUR
Kursleitung E. Krause-Paulus & R. Besel Theater Kreuz & Quer
Kursort Stadtlohn, VHS-Haus
Klosterstraße 18
48703 Stadtlohn
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Kleinkunst-Matinee Stadtlohn für Eltern und Kinder ab 4 Jahren
Sonntagsreihe im VHS-Haus
Ob Kindertheater oder Clown, Figurentheater oder Jongleur, die unterschiedlichen Formen und Themen der Kleinkunst werden an den Sonntagsvormittagen im Stadtlohner VHS-Haus für Eltern und Kinder ab 4 Jahren angeboten.
Kindertheater ist ein besonderes Live-Erlebnis und ganz anders als ein Kinobesuch oder Fernseh-Nachmittag. Kinder tauchen in die Geschichten ein, sie begeben sich auf eine Reise durch ihre eigenen Gefühle, Gedanken, Ideen und Fantasien und entwickeln ihre eigenen Bilder. Die Erfahrungen können für jedes Kind anders sein.
Es ist unser Anliegen, dass die Kinder und auch die Eltern oder Großeltern sich an diesen Vormittagen wohlfühlen, und wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam in die Welt der Kleinkunst einzutauchen.

Kleinkunst-Matinee Stadtlohn für Eltern und Kinder ab 4 Jahren
Sonntagsreihe im VHS-Haus
Ob Kindertheater oder Clown, Figurentheater oder Jongleur, die unterschiedlichen Formen und Themen der Kleinkunst werden an den Sonntagsvormittagen im Stadtlohner VHS-Haus für Eltern und Kinder ab 4 Jahren angeboten.
Kindertheater ist ein besonderes Live-Erlebnis und ganz anders als ein Kinobesuch oder Fernseh-Nachmittag. Kinder tauchen in die Geschichten ein, sie begeben sich auf eine Reise durch ihre eigenen Gefühle, Gedanken, Ideen und Fantasien und entwickeln ihre eigenen Bilder. Die Erfahrungen können für jedes Kind anders sein.
Es ist unser Anliegen, dass die Kinder und auch die Eltern oder Großeltern sich an diesen Vormittagen wohlfühlen, und wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam in die Welt der Kleinkunst einzutauchen.

Grimm sitzt vor der Garage und repariert die Fahrräder, denn heute wollen Gebrr und Grimm eine große Radtour machen. Doch da gibt es einen kleinen Haken: Gebrr hat heute überhaupt keine Lust auf Radfahren! Und keine Überredungskunst kann sie dazu bewegen, sich doch noch aufs Rad zu schwingen ... Außer, ja außer Grimm würde ihr ein Märchen erzählen, aber eines ohne Radfahren. Dann würde sie es sich nochmal überlegen.
Also erzählt Grimm ein Märchen; das Märchen von einem Drahtesel, einem Wackeldackel, einem Katzenauge und einem Wasserhahn. Wovon bitte? Moment mal, diese vier Tiere kennt man doch!?

Grimm sitzt vor der Garage und repariert die Fahrräder, denn heute wollen Gebrr und Grimm eine große Radtour machen. Doch da gibt es einen kleinen Haken: Gebrr hat heute überhaupt keine Lust auf Radfahren! Und keine Überredungskunst kann sie dazu bewegen, sich doch noch aufs Rad zu schwingen ... Außer, ja außer Grimm würde ihr ein Märchen erzählen, aber eines ohne Radfahren. Dann würde sie es sich nochmal überlegen.
Also erzählt Grimm ein Märchen; das Märchen von einem Drahtesel, einem Wackeldackel, einem Katzenauge und einem Wasserhahn. Wovon bitte? Moment mal, diese vier Tiere kennt man doch!?



Bitte Kursinfo beachten

Termine

Datum
So., 19.05.2019
Uhrzeit
11:00 - 11:45 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
1. Termin: Am Sonntag den 19.05.2019 von 11 Uhr bis 11 Uhr 45


Kurs

VIER SIND DANN MAL WEG mit dem Clowntheater Kreuz & Quer Gebrr und Grimm erzählen das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten

Kursnummer: 91-2093

Wann
Datum
So., 19.05.2019
Uhrzeit
11:00 - 11:45 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
1. Termin: Am Sonntag den 19.05.2019 von 11 Uhr bis 11 Uhr 45

Wo
Stadtlohn, VHS-Haus
Treffpunkt: Klosterstraße 18, 48703 Stadtlohn

Wer
E. Krause-Paulus & R. Besel Theater Kreuz & Quer

Kosten
4,00 Euro
ermäßigt 2,00 Euro
Information Kleinkunst-Matinee Stadtlohn für Eltern und Kinder ab 4 Jahren
Sonntagsreihe im VHS-Haus
Ob Kindertheater oder Clown, Figurentheater oder Jongleur, die unterschiedlichen Formen und Themen der Kleinkunst werden an den Sonntagsvormittagen im Stadtlohner VHS-Haus für Eltern und Kinder ab 4 Jahren angeboten.
Kindertheater ist ein besonderes Live-Erlebnis und ganz anders als ein Kinobesuch oder Fernseh-Nachmittag. Kinder tauchen in die Geschichten ein, sie begeben sich auf eine Reise durch ihre eigenen Gefühle, Gedanken, Ideen und Fantasien und entwickeln ihre eigenen Bilder. Die Erfahrungen können für jedes Kind anders sein.
Es ist unser Anliegen, dass die Kinder und auch die Eltern oder Großeltern sich an diesen Vormittagen wohlfühlen, und wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam in die Welt der Kleinkunst einzutauchen. Grimm sitzt vor der Garage und repariert die Fahrräder, denn heute wollen Gebrr und Grimm eine große Radtour machen. Doch da gibt es einen kleinen Haken: Gebrr hat heute überhaupt keine Lust auf Radfahren! Und keine Überredungskunst kann sie dazu bewegen, sich doch noch aufs Rad zu schwingen ... Außer, ja außer Grimm würde ihr ein Märchen erzählen, aber eines ohne Radfahren. Dann würde sie es sich nochmal überlegen.
Also erzählt Grimm ein Märchen; das Märchen von einem Drahtesel, einem Wackeldackel, einem Katzenauge und einem Wasserhahn. Wovon bitte? Moment mal, diese vier Tiere kennt man doch!?

Dieser Kurs ist nicht für eine Online-Anmeldung freigegeben. Bitte wenden Sie sich direkt an uns.