Frauenkino - The Wife – Die Frau des Nobelpreisträgers (Schweden / USA 2017)

Kursnummer 91-2719
Termin Di. 14.05.2019  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 19:30 - 21:45 Uhr
Entgelt: 5,50 EUR , Eintritt jeweils 5,- EUR
Kursleitung N. N.
Kursort Ahaus, Cinema-Center
Schlossstraße 16-18 (am Kirmesplatz)
48683 Ahaus
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
  Die weiteren Termine und Filme sind einem gesonderten Flyer (erhältlich an der VHS und im Kino) zu entnehmen. Die weiteren Termine und Filme sind einem gesonderten Flyer (erhältlich an der VHS und im Kino) zu entnehmen.

Frauenkino
An jedem 1. und 2. Dienstag im Monat werden ausgewählte (Frauen-)Filme gezeigt.

Kartenreservierung direkt beim Cinema-Center unter www.kino-ahaus.de.
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ahaus.

Frauenkino
An jedem 1. und 2. Dienstag im Monat werden ausgewählte (Frauen-)Filme gezeigt.

Kartenreservierung direkt beim Cinema-Center unter www.kino-ahaus.de.
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ahaus.

Joe Castleman hat es endlich geschafft: Ein Anruf am frühen Morgen beschert ihm die freudige Nachricht, dass er den Literaturnobelpreis erhalten wird. Gemeinsam mit seiner Frau Joan, die ihn bei seiner Arbeit immer unterstützt hat, feiert er erst einmal ausgelassen, bevor Freunde und Familie informiert werden. Bald geht es gemeinsam zur Preisverleihung nach Stockholm, mit im Flieger sitzen auch noch der nach Anerkennung seines Vaters strebende Sohn David und der Journalist Nathaniel Bone. Bone will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte und das mit gutem Grund: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat. Und ausgerechnet auf der Reise, die mit Joes größtem Erfolg seiner Karriere gekrönt werden soll, droht dieses Geheimnis nun aufzufliegen…

Joe Castleman hat es endlich geschafft: Ein Anruf am frühen Morgen beschert ihm die freudige Nachricht, dass er den Literaturnobelpreis erhalten wird. Gemeinsam mit seiner Frau Joan, die ihn bei seiner Arbeit immer unterstützt hat, feiert er erst einmal ausgelassen, bevor Freunde und Familie informiert werden. Bald geht es gemeinsam zur Preisverleihung nach Stockholm, mit im Flieger sitzen auch noch der nach Anerkennung seines Vaters strebende Sohn David und der Journalist Nathaniel Bone. Bone will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte und das mit gutem Grund: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat. Und ausgerechnet auf der Reise, die mit Joes größtem Erfolg seiner Karriere gekrönt werden soll, droht dieses Geheimnis nun aufzufliegen…



Kartenreservierung direkt beim Cinema-Center unter www.kino-ahaus.de.

Termine

Datum
Di., 14.05.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Ahaus, Cinema-Center
1. Termin: Am Dienstag den 14.05.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr 45



Was

Frauenkino - The Wife – Die Frau des Nobelpreisträgers (Schweden / USA 2017)

Kursnummer: 91-2719

Wann
Datum
Di., 14.05.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Ahaus, Cinema-Center
1. Termin: Am Dienstag den 14.05.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr 45

Wo
Ahaus, Cinema-Center
Treffpunkt: Schlossstraße 16-18 (am Kirmesplatz), 48683 Ahaus

Wer
N. N.

Kosten
5,50 Euro
Information Frauenkino
An jedem 1. und 2. Dienstag im Monat werden ausgewählte (Frauen-)Filme gezeigt.

Kartenreservierung direkt beim Cinema-Center unter www.kino-ahaus.de.
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ahaus. Joe Castleman hat es endlich geschafft: Ein Anruf am frühen Morgen beschert ihm die freudige Nachricht, dass er den Literaturnobelpreis erhalten wird. Gemeinsam mit seiner Frau Joan, die ihn bei seiner Arbeit immer unterstützt hat, feiert er erst einmal ausgelassen, bevor Freunde und Familie informiert werden. Bald geht es gemeinsam zur Preisverleihung nach Stockholm, mit im Flieger sitzen auch noch der nach Anerkennung seines Vaters strebende Sohn David und der Journalist Nathaniel Bone. Bone will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte und das mit gutem Grund: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat. Und ausgerechnet auf der Reise, die mit Joes größtem Erfolg seiner Karriere gekrönt werden soll, droht dieses Geheimnis nun aufzufliegen… Die weiteren Termine und Filme sind einem gesonderten Flyer (erhältlich an der VHS und im Kino) zu entnehmen.

Kartenreservierung direkt beim Cinema-Center unter www.kino-ahaus.de.