Yoga-Nidra

Kursnummer 91-3105
Zeitraum Di. 05.02.2019 - Di. 12.03.2019  
Dauer 6 x
Uhrzeit 09:30 - 11:00 Uhr
Entgelt: 31,00 EUR / ermäßigt 19,50 EUR
Kursleitung Maro Baier
Kursort Ahaus, VHS-Haus
Vagedesstraße 2
48683 Ahaus
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Die Technik des yogischen Schlafes (nidra = Schlaf) wurde von Svani Satyananda Sarasvati entwickelt. Sich in der Rückenlage befindend, werden von der Kursleiterin vorgegebene, konkrete Bilder oder Situationen visualisiert, um Körper und Geist zu entspannen. Es wird ein Zustand tiefer Ruhe gefördert, in welchem die/der Übende jedoch wach, klar und bewusst bleibt. Yoga Nidra kann bei regelmäßiger Anwendung unter anderem Schlafprobleme, seelische und körperliche Verspannungen, Migräne und allgemeine Stresssymptome erfolgreich lindern. Die mit Visualisierungen arbeitende Meditationstechnik ist für alle geeignet, die eine einfache, geführte Entspannungsmethode suchen.

Die Technik des yogischen Schlafes (nidra = Schlaf) wurde von Svani Satyananda Sarasvati entwickelt. Sich in der Rückenlage befindend, werden von der Kursleiterin vorgegebene, konkrete Bilder oder Situationen visualisiert, um Körper und Geist zu entspannen. Es wird ein Zustand tiefer Ruhe gefördert, in welchem die/der Übende jedoch wach, klar und bewusst bleibt. Yoga Nidra kann bei regelmäßiger Anwendung unter anderem Schlafprobleme, seelische und körperliche Verspannungen, Migräne und allgemeine Stresssymptome erfolgreich lindern. Die mit Visualisierungen arbeitende Meditationstechnik ist für alle geeignet, die eine einfache, geführte Entspannungsmethode suchen.



Kurs abgeschlossen

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




Was

Yoga-Nidra

Kursnummer: 91-3105

Wann

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Wo
Ahaus, VHS-Haus
Treffpunkt: Vagedesstraße 2, 48683 Ahaus

Wer
Maro Baier

Kosten
31,00 Euro
ermäßigt 19,50 Euro
Information Die Technik des yogischen Schlafes (nidra = Schlaf) wurde von Svani Satyananda Sarasvati entwickelt. Sich in der Rückenlage befindend, werden von der Kursleiterin vorgegebene, konkrete Bilder oder Situationen visualisiert, um Körper und Geist zu entspannen. Es wird ein Zustand tiefer Ruhe gefördert, in welchem die/der Übende jedoch wach, klar und bewusst bleibt. Yoga Nidra kann bei regelmäßiger Anwendung unter anderem Schlafprobleme, seelische und körperliche Verspannungen, Migräne und allgemeine Stresssymptome erfolgreich lindern. Die mit Visualisierungen arbeitende Meditationstechnik ist für alle geeignet, die eine einfache, geführte Entspannungsmethode suchen.

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.