Lachen als heilsame Kraft: Lach-Yoga

Kursnummer 92-3105
Zeitraum Mi. 06.11.2019 - Mi. 27.11.2019  
Dauer 4 x
Uhrzeit 19:30 - 21:00 Uhr
Entgelt: 21,00 EUR / ermäßigt 13,00 EUR
Kursleitung Anima Mojumder
Kursort Ahaus, VHS-Haus
Vagedesstraße 2
48683 Ahaus
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Die heilsame Kraft des Lachens ist so intensiv wie effektiv und mittlerweile durch die Psycho-Neuroimmunologie belegt und bewiesen. Nicht nur das Immunsystem profitiert davon, auch Herz und Kreislauf verändern sich positiv. Eindeutig sind ebenfalls die Hinweise auf eine Wechselwirkung zwischen positiver Grundstimmung eines Menschen und seiner Gesundheit. Lachen und Humor bringen schnell ein gutes Gefühl und sind Konzepte aus der Positiven Psychologie. Gerade im Bereich "Stressbewältigung und Burnout" kann die Prävention sich diese Konzepte zunutze machen. Denn Lachen baut erwiesenermaßen Stresshormone ab und lockert die gesamte Muskulatur. Lachen schafft Distanz zum Alltag und bietet Möglichkeiten, auch den Geist zu entspannen.
Lach-Yoga wurde von dem Arzt Dr. Madan Kataria in Indien entwickelt. Die Methode ist gekennzeichnet von Lachübungen, körperlicher Aktivität, Yoga-Atemtechniken und Tiefenentspannung. Gemeinsame Lach-Übungen lösen ausgelassene Heiterkeit und herzliches Lachen aus.

Die heilsame Kraft des Lachens ist so intensiv wie effektiv und mittlerweile durch die Psycho-Neuroimmunologie belegt und bewiesen. Nicht nur das Immunsystem profitiert davon, auch Herz und Kreislauf verändern sich positiv. Eindeutig sind ebenfalls die Hinweise auf eine Wechselwirkung zwischen positiver Grundstimmung eines Menschen und seiner Gesundheit. Lachen und Humor bringen schnell ein gutes Gefühl und sind Konzepte aus der Positiven Psychologie. Gerade im Bereich "Stressbewältigung und Burnout" kann die Prävention sich diese Konzepte zunutze machen. Denn Lachen baut erwiesenermaßen Stresshormone ab und lockert die gesamte Muskulatur. Lachen schafft Distanz zum Alltag und bietet Möglichkeiten, auch den Geist zu entspannen.
Lach-Yoga wurde von dem Arzt Dr. Madan Kataria in Indien entwickelt. Die Methode ist gekennzeichnet von Lachübungen, körperlicher Aktivität, Yoga-Atemtechniken und Tiefenentspannung. Gemeinsame Lach-Übungen lösen ausgelassene Heiterkeit und herzliches Lachen aus.




Termine

Datum
Mi., 06.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
1. Termin: Am Mittwoch den 06.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr
Datum
Mi., 13.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
2. Termin: Am Mittwoch den 13.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr
Datum
Mi., 20.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
3. Termin: Am Mittwoch den 20.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr
Datum
Mi., 27.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
4. Termin: Am Mittwoch den 27.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr


Kurs

Lachen als heilsame Kraft: Lach-Yoga

Kursnummer: 92-3105

Wann
Datum
Mi., 06.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
1. Termin: Am Mittwoch den 06.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr
Datum
Mi., 13.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
2. Termin: Am Mittwoch den 13.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr
Datum
Mi., 20.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
3. Termin: Am Mittwoch den 20.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr
Datum
Mi., 27.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahaus, VHS-Haus
4. Termin: Am Mittwoch den 27.11.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr

Wo
Ahaus, VHS-Haus
Treffpunkt: Vagedesstraße 2, 48683 Ahaus

Wer
Anima Mojumder

Kosten
21,00 Euro
ermäßigt 13,00 Euro
Information Die heilsame Kraft des Lachens ist so intensiv wie effektiv und mittlerweile durch die Psycho-Neuroimmunologie belegt und bewiesen. Nicht nur das Immunsystem profitiert davon, auch Herz und Kreislauf verändern sich positiv. Eindeutig sind ebenfalls die Hinweise auf eine Wechselwirkung zwischen positiver Grundstimmung eines Menschen und seiner Gesundheit. Lachen und Humor bringen schnell ein gutes Gefühl und sind Konzepte aus der Positiven Psychologie. Gerade im Bereich "Stressbewältigung und Burnout" kann die Prävention sich diese Konzepte zunutze machen. Denn Lachen baut erwiesenermaßen Stresshormone ab und lockert die gesamte Muskulatur. Lachen schafft Distanz zum Alltag und bietet Möglichkeiten, auch den Geist zu entspannen.
Lach-Yoga wurde von dem Arzt Dr. Madan Kataria in Indien entwickelt. Die Methode ist gekennzeichnet von Lachübungen, körperlicher Aktivität, Yoga-Atemtechniken und Tiefenentspannung. Gemeinsame Lach-Übungen lösen ausgelassene Heiterkeit und herzliches Lachen aus.