Schlagfertigkeit

Kursnummer 91-5321B
Termin Fr. 08.03.2019  
Bemerkung inkl. Pause
Dauer 1 x
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr
Entgelt: 42,50 EUR / ermäßigt 33,50 EUR
Kursleitung Helmut Freund
Kursort Stadtlohn, VHS-Haus
Klosterstraße 18
48703 Stadtlohn
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Im Privat- und Berufsleben erleben wir häufig, dass sich die Gesprächspartner und -partnerinnen auch unfairer Mittel bedienen, um die eigenen Ziele in Diskussionen durchzusetzen.
Unsachliche Kritik, Killerphrasen und K.O.-Argumente sind Manipulationen, die manchmal sprachlos, oft auch wütend machen, denn sie verletzen und kratzen an der Souveränität. Einmal richtig schlagfertig sein! Das ist ein Wunsch, den viele sicherlich kennen.
Schlagfertigkeit macht uns selbstbewusster und souveräner. Jede/jeder kann sie entwickeln, denn sie ist entgegen der landläufigen Meinung keine Spezialität begnadeter Redner und Rednerinnen, sondern eine sprachliche Möglichkeit, uns unsere Würde und Integrität zu bewahren. Schlagfertigkeit ist sozusagen "das i-Tüpfelchen" der sprachlichen Techniken.
Der Vortrag vermittelt einige Grundtechniken, mit denen Sie sich gegen verbale Attacken wehren können und die Sie mit Vergnügen im Alltag anwenden sollten.

Im Privat- und Berufsleben erleben wir häufig, dass sich die Gesprächspartner und -partnerinnen auch unfairer Mittel bedienen, um die eigenen Ziele in Diskussionen durchzusetzen.
Unsachliche Kritik, Killerphrasen und K.O.-Argumente sind Manipulationen, die manchmal sprachlos, oft auch wütend machen, denn sie verletzen und kratzen an der Souveränität. Einmal richtig schlagfertig sein! Das ist ein Wunsch, den viele sicherlich kennen.
Schlagfertigkeit macht uns selbstbewusster und souveräner. Jede/jeder kann sie entwickeln, denn sie ist entgegen der landläufigen Meinung keine Spezialität begnadeter Redner und Rednerinnen, sondern eine sprachliche Möglichkeit, uns unsere Würde und Integrität zu bewahren. Schlagfertigkeit ist sozusagen "das i-Tüpfelchen" der sprachlichen Techniken.
Der Vortrag vermittelt einige Grundtechniken, mit denen Sie sich gegen verbale Attacken wehren können und die Sie mit Vergnügen im Alltag anwenden sollten.




Termine

Datum
Fr., 08.03.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus