Kursdetails


Adobe InDesign, Illustrator, Photoshop und Acrobat - Visuelle Kommunikation - Gestaltung im Printdesign

Kursnummer 12-5161
Zeitraum Montag, 06. Dezember bis Freitag, 10. Dezember, 09:00 - 15:15 Uhr  
Bemerkung Anmeldeschluss: 05.12.21
Dauer 5 Termine
Uhrzeit 09:00 - 15:15 Uhr
Entgelt: 263,00 EUR / Keine Ermäßigung möglich / ermäßigt 263,00 EUR
Kursleitung Thorsten H. Bradt
Kursort Digitalkurs am eigenen PC

Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
  In Zusammenarbeit mit VHS DigitalKooperation. In Zusammenarbeit mit VHS DigitalKooperation.

Die einschlägigen Applikationen der Adobe Creative Cloud (CC) bilden den Industriestandard im Printdesign. Die CC-Anwendungen bieten eine optimale Plattform nicht nur für individuell auszuarbeitende, sondern gerade auch für auf eine Zusammenarbeit in Teams ausgerichteter Projekte (Kollaboration).
Als «Schaltzentrale» ermöglicht InDesign die Erstellung anspruchsvoller Layouts (Arbeiten mit Gestaltungsrastern) und einen entsprechenden Satz (Typografie). Es fungiert gewissermaßen als Container für unter Illustrator entwickelte Grafiken sowie unter Photoshop optimierte Bilder. Acrobat dient ferner der Herstellung digitaler Druckvorlagen aus Satzdateien.
Aus dem Inhalt:
- Von der Ideenfindung bis zur Ausgabe - Kreativitätstechniken
- Weißraum, Formen und Farben - die Gestaltgesetze in Theorie und Praxis
- Grundlagen der Illustration - der kreative Prozess: Techniken und Instrumente
- Flyer, Folder und Plakate - Entwicklung innovativer Designs
- Ausgabe von Satzdateien für unterschiedliche Plattformen (Offset- und Digitaldruck etc.)
Dieses Online-Seminar richtet sich an ambitionierte Interessentinnen und Interessenten, die ein fundiertes Wissen aufbauen oder bereits vorhandene Kenntnisse vertiefen möchten. Im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist es als Bildungsurlaub anerkannt.
Vorgesehen sind sowohl theoretische als auch praktische Einheiten, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Bedarf am eigenen Rechner parallel mitarbeiten können. Die Veranstaltung beinhaltet tägliche Pausen im Umfang von 60 Minuten.

Diese Online-Veranstaltung sieht ein hohes Maß an Interaktion zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem Seminarleiter vor. Dazu können ein klassischer Chat oder/und die Mikrofon-Funktion der eingesetzten Videokonferenz-Software (ZOOM) genutzt werden.

Die einschlägigen Applikationen der Adobe Creative Cloud (CC) bilden den Industriestandard im Printdesign. Die CC-Anwendungen bieten eine optimale Plattform nicht nur für individuell auszuarbeitende, sondern gerade auch für auf eine Zusammenarbeit in Teams ausgerichteter Projekte (Kollaboration).
Als «Schaltzentrale» ermöglicht InDesign die Erstellung anspruchsvoller Layouts (Arbeiten mit Gestaltungsrastern) und einen entsprechenden Satz (Typografie). Es fungiert gewissermaßen als Container für unter Illustrator entwickelte Grafiken sowie unter Photoshop optimierte Bilder. Acrobat dient ferner der Herstellung digitaler Druckvorlagen aus Satzdateien.
Aus dem Inhalt:
- Von der Ideenfindung bis zur Ausgabe - Kreativitätstechniken
- Weißraum, Formen und Farben - die Gestaltgesetze in Theorie und Praxis
- Grundlagen der Illustration - der kreative Prozess: Techniken und Instrumente
- Flyer, Folder und Plakate - Entwicklung innovativer Designs
- Ausgabe von Satzdateien für unterschiedliche Plattformen (Offset- und Digitaldruck etc.)
Dieses Online-Seminar richtet sich an ambitionierte Interessentinnen und Interessenten, die ein fundiertes Wissen aufbauen oder bereits vorhandene Kenntnisse vertiefen möchten. Im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist es als Bildungsurlaub anerkannt.
Vorgesehen sind sowohl theoretische als auch praktische Einheiten, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Bedarf am eigenen Rechner parallel mitarbeiten können. Die Veranstaltung beinhaltet tägliche Pausen im Umfang von 60 Minuten.

Diese Online-Veranstaltung sieht ein hohes Maß an Interaktion zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem Seminarleiter vor. Dazu können ein klassischer Chat oder/und die Mikrofon-Funktion der eingesetzten Videokonferenz-Software (ZOOM) genutzt werden.



Teilnehmer*innen, welche die Arbeitsschritte parallel nachvollziehen möchten, wird im Hinblick auf die anwendungsbasierten Inhalte die Nutzung von zwei Bildschirmen bzw. eines zweiten Rechners (Laptop oder Tablet) empfohlen.



Termine

Datum
Mo., 06.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
1. Termin: Am Montag den 06.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Di., 07.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
2. Termin: Am Dienstag den 07.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Mi., 08.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
3. Termin: Am Mittwoch den 08.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Do., 09.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
4. Termin: Am Donnerstag den 09.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Fr., 10.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
5. Termin: Am Freitag den 10.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15


Kurs

Adobe InDesign, Illustrator, Photoshop und Acrobat - Visuelle Kommunikation - Gestaltung im Printdesign

Kursnummer: 12-5161

Wann
Datum
Mo., 06.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
1. Termin: Am Montag den 06.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Di., 07.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
2. Termin: Am Dienstag den 07.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Mi., 08.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
3. Termin: Am Mittwoch den 08.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Do., 09.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
4. Termin: Am Donnerstag den 09.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15
Datum
Fr., 10.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:15 Uhr
Ort
Digitalkurs am eigenen PC
5. Termin: Am Freitag den 10.12.2021 von 09 Uhr bis 15 Uhr 15

Wo
Digitalkurs am eigenen PC
Treffpunkt: ,

Wer
Thorsten H. Bradt

Kosten
263,00 Euro
ermäßigt 263,00 Euro
Information Die einschlägigen Applikationen der Adobe Creative Cloud (CC) bilden den Industriestandard im Printdesign. Die CC-Anwendungen bieten eine optimale Plattform nicht nur für individuell auszuarbeitende, sondern gerade auch für auf eine Zusammenarbeit in Teams ausgerichteter Projekte (Kollaboration).
Als «Schaltzentrale» ermöglicht InDesign die Erstellung anspruchsvoller Layouts (Arbeiten mit Gestaltungsrastern) und einen entsprechenden Satz (Typografie). Es fungiert gewissermaßen als Container für unter Illustrator entwickelte Grafiken sowie unter Photoshop optimierte Bilder. Acrobat dient ferner der Herstellung digitaler Druckvorlagen aus Satzdateien.
Aus dem Inhalt:
- Von der Ideenfindung bis zur Ausgabe - Kreativitätstechniken
- Weißraum, Formen und Farben - die Gestaltgesetze in Theorie und Praxis
- Grundlagen der Illustration - der kreative Prozess: Techniken und Instrumente
- Flyer, Folder und Plakate - Entwicklung innovativer Designs
- Ausgabe von Satzdateien für unterschiedliche Plattformen (Offset- und Digitaldruck etc.)
Dieses Online-Seminar richtet sich an ambitionierte Interessentinnen und Interessenten, die ein fundiertes Wissen aufbauen oder bereits vorhandene Kenntnisse vertiefen möchten. Im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist es als Bildungsurlaub anerkannt.
Vorgesehen sind sowohl theoretische als auch praktische Einheiten, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Bedarf am eigenen Rechner parallel mitarbeiten können. Die Veranstaltung beinhaltet tägliche Pausen im Umfang von 60 Minuten.

Diese Online-Veranstaltung sieht ein hohes Maß an Interaktion zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem Seminarleiter vor. Dazu können ein klassischer Chat oder/und die Mikrofon-Funktion der eingesetzten Videokonferenz-Software (ZOOM) genutzt werden.

Wichtig
Teilnehmer*innen, welche die Arbeitsschritte parallel nachvollziehen möchten, wird im Hinblick auf die anwendungsbasierten Inhalte die Nutzung von zwei Bildschirmen bzw. eines zweiten Rechners (Laptop oder Tablet) empfohlen.