Coronavirus: Konsequenzen für VHS-Kurse?

 

VHS geschlossen

Sämtliche Kurse und Veranstaltungen des aktuellen forum VHS pausieren, zunächst bis 19. April.

Nachhol-Regelungen für ausfallende Unterrichtsstunden werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Geschäftsstellen der VHS bleiben geschlossen.

Sie können uns jedoch im Homeoffice per E-Mail erreichen: info@vhs-aktuellesforum.de

Die Fachbereichsleiterinnen und die Verwaltungsleitung können Sie auch persönlich per E-Mail kontaktieren, siehe hier.

Kommen Sie gut durch die Corona-Krisenzeit und bleiben Sie gesund.

Ihr VHS-Team

 



Ausfall: Las Islas Canarias

Vortrag Franco Tous in leicht verständlichem Spanisch

Dienstag, 31. März 2020, 19:30 Uhr
Ahaus, VHS-Haus
Entgelt: 6,00 EUR, erm. 4,00 EUR

Details zur Veranstaltung

 

 

Ausfall: Schöppinger Rathauskonzert
"RollOver Beethoven"

Eckart Runge (Violoncello), Jaques Ammon (Piano)

Dienstag, 31. März 2020, 20:00 Uhr
Schöppingen, Altes Rathaus
Karten im Vorverkauf: 15,- EUR, Abendkasse: 20,- EUR

Details zur Veranstaltung

 

Ausfall:
Ronya Othmann: Gedichte und literarische Reportagen

Lese-Seminar und Werkstattgespräch
Foto: © Amrei-Marie

Lese-Seminar: Mittwoch, 8. April 2020, 17.00 – 21.00 Uhr und Donnerstag, 9. April, 9.00 – 15.00 Uhr
Ahaus, VHS-Haus
Dr. Nikolaus Schneider
Entgelt: 40 EUR, erm. 30 EUR (Entgelt für Seminar u. Werkstattgespräch, inkl. Kaffee und Kaltgetränke)
Details zum Lese-Seminar

Werkstattgespräch: Donnerstag, 9. April 2020, 19.00 Uhr
Heek-Nienborg, Haus Keppelborg
Entgelt: 10 EUR, Schüler/innen frei
Details zum Werkstattgespräch

Runder Tisch Nachhaltigkeit Ahaus

Auftakt-Konferenz

Freitag, 08. Mai 2020, ab 16.30 Uhr
Ahaus, Dorothee Sölle-Haus
Anmeldeschluss: 1. Mai 2020

Details zur Veranstaltung

 

 

Neues Testament der Musik

Beethoven-Zyklus mit der Pianistin Heidrun Holtmann

32 Klaviersonaten hat Ludwig Beethoven, der schwergewichtige Jubilar des kommenden Jahres, komponiert. Sie alle können gehört werden in einem Zyklus mit der aus dem Münsterland stammenden Pianistin Heidrun Holtmann. Drei private und fünf öffentliche Veranstalter im westlichen Münsterland haben sich zusammen getan, um den Zyklus an acht Abenden zu realisieren, durchweg auf hervorragenden Konzertflügeln. Ahaus, Coesfeld, Dülmen, Raesfeld, Schöppingen und Stadtlohn sind die Konzertorte. Start ist am 9. Februar 2020 im Rahmen der Konzertreihe Stadtlohn:Klassik. Die Reihe erstreckt sich über ein Jahr.

Flyer