Info-Termin und Lehrgang "Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung" fällt leider aus! Alternative: hier

Alternativ kommt für Sie vielleicht das Angebot der VHS in Borken in Frage? Der Lehrgang dort wird stattfinden.
Er ist zeitlich vergleichbar und beginnt Anfang Februar. Hier der Link zum VHS-Programm in Borken: https://vhs.link/kjdf2B
Bitte wenden Sie sich zwecks Information und Anmeldung an den dortigen VHS-Leiter Herrn Timo Bertelwick, Tel. 02861 939-239.

Wir suchen Sie!

 

Bundesfreiwilligen (m/w/d) für ein Freiwilliges Soziales Jahr – Kultur

 

 

 

                  

Ausstellung: Jüdische Familien in Stadtlohn

Ausstellungsdauer: 9. November 2019 bis 31. Januar 2020
Stadtlohn, Atelier Salamander

Details zur Veranstaltung

 

 

 

   

Es ist noch nicht vorbei ... 

Ausstellung mit Arbeiten von Marah Alasaad

Die junge Künstlerin versucht in ihren Bildern auszudrücken, was Worte nicht sagen können. Das sind vor allem die Werke, mit denen sie ihre lange Flucht aus Syrien beschreibt.

Zur Eröffnung am Montag, 3. Februar, 18 Uhr, laden wir herzlich ins VHS-Haus Ahaus, Vagedesstraße 2, ein.

Einführung: Dr. Nikolaus Schneider, VHS-Direktor

Einladung

 

 

Westmünsterland Forum 

Der Film: Das Wunder von Mals

Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:30 Uhr
Ahaus, Cinema-Center
Karten: 5,50 EUR

Kartenreservierung

 

 

  

38. Jahreskonzert

Konzert des Euregio Symphonieorchesters

Samstag, 15. Februar 2020, 19:00 Uhr

Ahaus, Stadthalle im Kulturquadrat

Karten: 12,- EUR, Schüler/innen: 7,- EUR

 

 

 

„Inside Rembrandt • 1606 – 1669“

Kunstexkursion zur Sonderausstellung im Wallraf-Richartz-Museum Köln

Samstag, 29. Februar 2020, 08:00 Uhr
Ahaus, Kirmesplatz (Abfahrt)
Entgelt: 60,00 EUR

Details zur Veranstaltung

   

Neues Testament der Musik

Beethoven-Zyklus mit der Pianistin Heidrun Holtmann

32 Klaviersonaten hat Ludwig Beethoven, der schwergewichtige Jubilar des kommenden Jahres, komponiert. Sie alle können gehört werden in einem Zyklus mit der aus dem Münsterland stammenden Pianistin Heidrun Holtmann. Drei private und fünf öffentliche Veranstalter im westlichen Münsterland haben sich zusammen getan, um den Zyklus an acht Abenden zu realisieren, durchweg auf hervorragenden Konzertflügeln. Ahaus, Coesfeld, Dülmen, Raesfeld, Schöppingen und Stadtlohn sind die Konzertorte. Start ist am 9. Februar 2020 im Rahmen der Konzertreihe Stadtlohn:Klassik. Die Reihe erstreckt sich über ein Jahr.

Flyer