Italienische Küche alla Mamma

Kursnummer 92-3920
Termin Fr. 08.11.2019  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 19:00 - 22:00 Uhr
Entgelt: 25,50 EUR / ermäßigt 21,50 EUR , inkl. 15,- EUR Umlage
Kursleitung Pina Guida Tenbrink
Kursort Vreden, VHS-Haus
Oldenkotter Straße 52
48691 Vreden
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Unvergleichlich gut, weil nicht im Restaurant zu haben... Diese Gerichte aus erster Hand und mit viel Liebe zur Tradition spiegeln die tatsächliche italienische Küche ohne Schnörkel: leckere einfache Speisen, die sich über Generationen bewährt haben.
An diesem Kursabend wird ein viergängiges Menü zubereitet - natürlich gut, ohne Geschmacksverstärker: Fisch/Fleisch, Pasta oder Reis, eine Vor-, eine Nachspeise - was Markt und Saison bieten.

Unvergleichlich gut, weil nicht im Restaurant zu haben... Diese Gerichte aus erster Hand und mit viel Liebe zur Tradition spiegeln die tatsächliche italienische Küche ohne Schnörkel: leckere einfache Speisen, die sich über Generationen bewährt haben.
An diesem Kursabend wird ein viergängiges Menü zubereitet - natürlich gut, ohne Geschmacksverstärker: Fisch/Fleisch, Pasta oder Reis, eine Vor-, eine Nachspeise - was Markt und Saison bieten.



Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch und Dose für evtl. Restspeisen.


Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
Fr., 08.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Vreden, VHS-Haus
1. Termin: Am Freitag den 08.11.2019 von 19 Uhr bis 22 Uhr


Kurs

Italienische Küche alla Mamma

Kursnummer: 92-3920

Wann
Datum
Fr., 08.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Vreden, VHS-Haus
1. Termin: Am Freitag den 08.11.2019 von 19 Uhr bis 22 Uhr

Wo
Vreden, VHS-Haus
Treffpunkt: Oldenkotter Straße 52, 48691 Vreden

Wer
Pina Guida Tenbrink

Kosten
25,50 Euro
ermäßigt 21,50 Euro
Information Unvergleichlich gut, weil nicht im Restaurant zu haben... Diese Gerichte aus erster Hand und mit viel Liebe zur Tradition spiegeln die tatsächliche italienische Küche ohne Schnörkel: leckere einfache Speisen, die sich über Generationen bewährt haben.
An diesem Kursabend wird ein viergängiges Menü zubereitet - natürlich gut, ohne Geschmacksverstärker: Fisch/Fleisch, Pasta oder Reis, eine Vor-, eine Nachspeise - was Markt und Saison bieten.

Wichtig
Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch und Dose für evtl. Restspeisen.

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.