Fotografieren mit (Ferien-)Spaß! Kinderkurs Fotografie

Kursnummer 01-2770-S
Zeitraum Montag bis Mittwoch, 29. Juni bis 1. Juli, 9.00 - 16.00 Uhr
inkl. Pausen  
Bemerkung Kleingruppe: max. 6 Teilnehmer/innen
Bitte eigene Verpflegung für die Mittagspause mitbringen.
Dauer 3 x
Uhrzeit 09:00 - 16:00 Uhr
Entgelt: 55,00 EUR
Kursleitung Thorsten H. Bradt
Kursort Stadtlohn, VHS-Haus
Klosterstraße 18
48703 Stadtlohn
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
 

Ganz gleich, ob du ein Smartphone oder sogar eine Kamera zum Fotografieren benutzt – wichtig ist das Fotografieren mit viel Spaß!
In diesem Kurs triffst du Gleichaltrige und Gleichgesinnte, die sich gerne auf die Suche nach spannenden Motiven begeben. Du lernst die Einstellungsmöglichkeiten deiner Kamera kennen und bearbeitest die Bilder am Computer so nach, dass kleine Kunstwerke entstehen. Diese kannst du dann stolz deiner Familie und deinen Freunden präsentieren.
Hinweis an die Eltern: Im Idealfall bringt Ihr Kind eine eigene Kamera mit, wobei es nicht auf Marke und Modell ankommt. Wichtiger ist, dass die Kamera diverse Einstellungsmöglichkeiten bietet. Sie sollte also nicht nur im Vollautomatikmodus fotografieren können. Auch Smartphones eignen sich mittlerweile hervorragend zum Fotografieren. Es gibt Apps, die entweder kostenlos sind oder die nur wenige Euro kosten. Mit ihnen kann der Funktionsumfang der Kamera deutlich erweitert werden.

Ganz gleich, ob du ein Smartphone oder sogar eine Kamera zum Fotografieren benutzt – wichtig ist das Fotografieren mit viel Spaß!
In diesem Kurs triffst du Gleichaltrige und Gleichgesinnte, die sich gerne auf die Suche nach spannenden Motiven begeben. Du lernst die Einstellungsmöglichkeiten deiner Kamera kennen und bearbeitest die Bilder am Computer so nach, dass kleine Kunstwerke entstehen. Diese kannst du dann stolz deiner Familie und deinen Freunden präsentieren.
Hinweis an die Eltern: Im Idealfall bringt Ihr Kind eine eigene Kamera mit, wobei es nicht auf Marke und Modell ankommt. Wichtiger ist, dass die Kamera diverse Einstellungsmöglichkeiten bietet. Sie sollte also nicht nur im Vollautomatikmodus fotografieren können. Auch Smartphones eignen sich mittlerweile hervorragend zum Fotografieren. Es gibt Apps, die entweder kostenlos sind oder die nur wenige Euro kosten. Mit ihnen kann der Funktionsumfang der Kamera deutlich erweitert werden.



Mitzubringen: Digitalkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten für Blende und Zeit oder Smartphone.


Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
Mo., 29.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
1. Termin: Am Montag den 29.06.2020 von 09 Uhr bis 16 Uhr
Datum
Di., 30.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
2. Termin: Am Dienstag den 30.06.2020 von 09 Uhr bis 16 Uhr
Datum
Mi., 01.07.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
3. Termin: Am Mittwoch den 01.07.2020 von 09 Uhr bis 16 Uhr


Kurs

Fotografieren mit (Ferien-)Spaß! Kinderkurs Fotografie

Kursnummer: 01-2770-S

Wann
Datum
Mo., 29.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
1. Termin: Am Montag den 29.06.2020 von 09 Uhr bis 16 Uhr
Datum
Di., 30.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
2. Termin: Am Dienstag den 30.06.2020 von 09 Uhr bis 16 Uhr
Datum
Mi., 01.07.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, VHS-Haus
3. Termin: Am Mittwoch den 01.07.2020 von 09 Uhr bis 16 Uhr

Wo
Stadtlohn, VHS-Haus
Treffpunkt: Klosterstraße 18, 48703 Stadtlohn

Wer
Thorsten H. Bradt

Kosten
55,00 Euro
Information Ganz gleich, ob du ein Smartphone oder sogar eine Kamera zum Fotografieren benutzt – wichtig ist das Fotografieren mit viel Spaß!
In diesem Kurs triffst du Gleichaltrige und Gleichgesinnte, die sich gerne auf die Suche nach spannenden Motiven begeben. Du lernst die Einstellungsmöglichkeiten deiner Kamera kennen und bearbeitest die Bilder am Computer so nach, dass kleine Kunstwerke entstehen. Diese kannst du dann stolz deiner Familie und deinen Freunden präsentieren.
Hinweis an die Eltern: Im Idealfall bringt Ihr Kind eine eigene Kamera mit, wobei es nicht auf Marke und Modell ankommt. Wichtiger ist, dass die Kamera diverse Einstellungsmöglichkeiten bietet. Sie sollte also nicht nur im Vollautomatikmodus fotografieren können. Auch Smartphones eignen sich mittlerweile hervorragend zum Fotografieren. Es gibt Apps, die entweder kostenlos sind oder die nur wenige Euro kosten. Mit ihnen kann der Funktionsumfang der Kamera deutlich erweitert werden.

Wichtig
Mitzubringen: Digitalkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten für Blende und Zeit oder Smartphone.

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.