Prof. Renate Wind: Dorothee Sölle - "Rebellin und Mystikerin" Vortrag

Kursnummer 92-1075
Termin Do. 12.09.2019  
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 19:30 - 21:45 Uhr
Entgelt: Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort Ahaus, Dorothee-Sölle-Haus
Wüllener Str. 16
48683 Ahaus
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
  In Zusammenarbeit mit der Ev. Christuskirche. In Zusammenarbeit mit der Ev. Christuskirche.

Die evangelische Theologin und Dichterin Dorothee Sölle (1929 – 2003) hat einerseits die Religion auf ihren tagespolitischen Gehalt befragt, andererseits hat sie in der Sprache der Poesie einen individuellen Zugang zu Gott gesucht. Sie war Aktivistin in der Friedensbewegung. Sie hat sich an Sitzblockaden gegen NATO-Mittelstreckenraketen beteiligt und die Befreiungsbewegung in Nicaragua unterstützt.
Die Theologieprofessorin Renate Wind hat bereits 2008 die Sölle-Biographie „Rebellin und Mystikerin“ vorgelegt. Sie zeichnet aus Anlass von Sölles 90. Geburtstag ein Porträt.

Die evangelische Theologin und Dichterin Dorothee Sölle (1929 – 2003) hat einerseits die Religion auf ihren tagespolitischen Gehalt befragt, andererseits hat sie in der Sprache der Poesie einen individuellen Zugang zu Gott gesucht. Sie war Aktivistin in der Friedensbewegung. Sie hat sich an Sitzblockaden gegen NATO-Mittelstreckenraketen beteiligt und die Befreiungsbewegung in Nicaragua unterstützt.
Die Theologieprofessorin Renate Wind hat bereits 2008 die Sölle-Biographie „Rebellin und Mystikerin“ vorgelegt. Sie zeichnet aus Anlass von Sölles 90. Geburtstag ein Porträt.



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
Do., 12.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Ahaus, Dorothee-Sölle-Haus
1. Termin: Am Donnerstag den 12.09.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr 45


Kurs

Prof. Renate Wind: Dorothee Sölle - "Rebellin und Mystikerin" Vortrag

Kursnummer: 92-1075

Wann
Datum
Do., 12.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Ahaus, Dorothee-Sölle-Haus
1. Termin: Am Donnerstag den 12.09.2019 von 19 Uhr 30bis 21 Uhr 45

Wo
Ahaus, Dorothee-Sölle-Haus
Treffpunkt: Wüllener Str. 16, 48683 Ahaus

Wer

Kosten
0,00 Euro
Information Die evangelische Theologin und Dichterin Dorothee Sölle (1929 – 2003) hat einerseits die Religion auf ihren tagespolitischen Gehalt befragt, andererseits hat sie in der Sprache der Poesie einen individuellen Zugang zu Gott gesucht. Sie war Aktivistin in der Friedensbewegung. Sie hat sich an Sitzblockaden gegen NATO-Mittelstreckenraketen beteiligt und die Befreiungsbewegung in Nicaragua unterstützt.
Die Theologieprofessorin Renate Wind hat bereits 2008 die Sölle-Biographie „Rebellin und Mystikerin“ vorgelegt. Sie zeichnet aus Anlass von Sölles 90. Geburtstag ein Porträt. In Zusammenarbeit mit der Ev. Christuskirche.

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.