Freiwilliges Soziales Jahr Kultur: ab August 2021

Kein Jahr wie jedes andere!

Werde zum Alltagshelden und bewirb dich als BUFDI oder FSJler Kultur an der VHS.

Dir macht Kultur Spaß und du möchtest ein Jahr nutzen, um dich persönlich weiter zu entwickeln und deine Ideen mit einem aufgeschlossenen und motivierten Team zu teilen und mit einzubringen?

Dann erfahre hier mehr und bewirb dich noch bis zum 18. April 2021.


Kulinarische Reise online

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, Kochkurse besuchen auch. Eine neue VHS-Online-Reihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen.

Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Effiziente Geschäftskorrespondenz

Form und Inhalt professioneller Briefe und E-Mails

Dienstag, 13. April 2021, 10:30 Uhr
Digitalkurs am eigenen PC
Entgelt: 30,00 EUR

Details zur Veranstaltung


Stadt Land DatenFluss

In einer sechsteiligen Veranstaltungsreihe der Volkshochschulen diskutieren Expert*innen rund um das Thema Datenkompetenz.

Auftaktveranstaltung:
Sind Algorithmen gerecht? Künstliche Intelligenz zwischen Fortschritt und Fremdbestimmung

Livestream

Dienstag, 13. April 2021, 19:00 Uhr
Online
Entgelt: 0,00 EUR

Details zur Veranstaltung


Hand-Lettering Schnupperkurs

Samstag, 24. April 2021, 09:00 Uhr
Online
Entgelt: 29,50 EUR
Anmeldeschluss: 14. April

Details zur Veranstaltung


Stretch & Relax - Entspannung durch sanfte Bewegung

ab Montag, 19. April 2021, 17:00 Uhr
Online
Entgelt: 21,00 EUR

Details zur Veranstaltung


Weltliteratur Liebeserklärungen: John Galsworthy, Die Forsyte-Saga

Empfohlen und vorgestellt von Marion Görnig

Mittwoch, 21. April 2021, 19:30 Uhr
Online
Entgelt: 0,00 EUR

Details zur Veranstaltung


KunstKrimis: ungelöste Fälle zwischen Kunst und Forensik

Der Fall Mona Lisa: Wer war wirklich Leonardos Modell?

Freitag, 23. April 2021, 18:30 Uhr
Online
Entgelt: 6,00 EUR

Details zur Veranstaltung


Mit dem Sterben leben: Letzte Hilfe

Wie man Sterbenden beisteht

Samstag, 24. April 2021, 09:00 Uhr
Online
Entgelt: 0,00 EUR

Details zur Veranstaltung


Microsoft Word Serienbriefe

ab Dienstag, 04. Mai 2021, 10:30 Uhr
Digitalkurs am eigenen PC
Entgelt: 30,00 EUR

Details zur Veranstaltung


Jede Woche ein Gedicht

Online-Kurs in der vhs.cloud

Wer gerne Gedichte hört, liest, spricht, schreibt, auswendig lernt... kurzum mit ihnen lebt, ist in diesem Kursraum herzlich willkommen.

Jeden Dienstagabend, 18:00 Uhr

Ohne Entgelt

Weitere Informationen und Anmeldung hier.


VHS bietet weiter Online-Kurse an

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW finden an der VHS bis auf weiteres keine Präsenzkurse statt.

Viele Kurse werden jedoch online angeboten und sind aktuell buchbar.

Für Präsenzkurse, die nach dem Lockdown wieder stattfinden können, nehmen wir Platzreservierungen entgegen.

Die VHS ist per Mail und zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar:

Mo/Mi/Fr, 09:00–12:00 Uhr

Di/Do, 14:00–17:00 Uhr

Bitte informieren Sie sich laufend auf unserer Homepage über beginnende Kurse.

Über neue Kursstarts, auch des neuen Semesters, informieren wir regelmäßig auf unserer Homepage, Social Media und im Newsletter.


ZEBRA - Ihre Anlaufstelle für digitale Medien

ZEBRA ist die neue digitale Beratungsplattform der Landesanstalt für Medien NRW, an die sich Bürgerinnen und Bürger mit konkreten Fragen zur Nutzung digitaler Medien wenden können. Hier erhalten Sie individuelle Antworten und konkrete Hilfestellungen.

Hier geht's zu ZEBRA - Stellen Sie hier Ihre persönliche Frage: www.zebra-medienfragen.de/


Sprachberatung

Aktuell können an der VHS keine persönlichen Beratungsgespräche angeboten werden.

Telefonisch finden jedoch Sprachen-Sprechstunden statt, in denen Interessierte sich über die online stattfindenden oder noch verschobenen Kurse im Sprachenbereich informieren können.

Die Sprachen-Sprechstunden finden zu folgenden Terminen statt:

  • Für den Bereich Deutsch als Fremdsprache: Helga Gillissen, mittwochs, wöchentlich, 10 bis 12 Uhr unter Tel.: 0151 10082556
  • Für den Bereich Englisch: Maria Terhechte-Vos, Donnerstag, 28. Januar, 17 bis 19 Uhr, Tel. 02561/ 953756
  • Für alle anderen Fremdsprachen: Adelheid Boer, Donnerstag, 28. Januar, 17 bis 19 Uhr, Tel. 02561/ 953755

Auftaktkonferenz Runder Tisch Nachhaltigkeit: Wie will ich 2027 in Ahaus leben?

Zu dieser Frage haben am 2. Oktober 60 Bürgerinnen und Bürger in der Stadthalle diskutiert: Schüler/innen, Studierende, Berufstätige aus verschiedenen Branchen und Rentner/innen.
Bürgermeisterin Karola Voß war Schirmherrin der Auftaktkonferenz des Runden Tisches Nachhaltigkeit Ahaus.
Im zweiten Konferenzteil haben sich sieben Arbeitsgruppen konstituiert, die mit konkreten Ideen für 2021 ihre Arbeit aufnehmen.
Die AG-Themen lauten: Grünes Ahaus, Mobilität, Atommüll, Ernährung, Konsumverhalten, Neues Wohnen und Bildung.

Weitere Mitwirkende sind jederzeit willkommen!

Das Ergebnisprotokoll der Konferenz ist hier nachzulesen.